Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2-Tagesausflug Besichtigung „Saline Bex“ und „Unterirdischer See St. Léonhard“

Juli 10 - Juli 11

HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer 2tägigen Erlebnisreise ins Wallis….

Die Salzminen von Bex bilden heute ein riesiges unterirdisches Labyrinth, von welchem man mehrere Kilometer besichtigen kann. Entdecken Sie beim Rundgang durch das Salzbergwerk die spektakulärsten und charakteristischen Elemente der unter-schiedlichen Techniken der Salzgewinnung, die seit Beginn des Durchbruchs in die Galerien im Jahre 1684 bis zum heutigen Tag eingesetzt werden.
Ein Produkt, dessen Ursprung ein anderer ist als der anderen Produkte: ein Mineral, das man verkostet und das für die Entwicklung des Lebens notwendig ist, stammt aus der einzigen aktiven Salzmine der Schweiz.
Der „unterirdische See von St-Léonard“ befindet sich im Wallis zwischen Sitten und Siders. Er war Zeuge des Entstehungsprozesses der Alpen und fand seinen endgültigen Platz in 30 bis 70 Metern Tiefe unter den Weinbergen. Mit einer Länge von 300 Metern ist er der größte natürliche schiffbare unterirdische See Europas.
In absoluter Stille bringen ihnen mehrsprachige Ruderer jene faszinierende Welt nahe. Lassen sie sich fesseln von dem Zauber der Höhle, dem glasklaren Wasser, dem uralten Gestein. Während der dreißigminütigen Fahrt erfahren sie Fakten, Geschichten und Anekdoten über diesen einmaligen Ort.

Auf erlebnisreiche zwei Tage mit Ihnen freut sich

Elisabeth Jetzer

 

Tagespläne 10. und 11. Juli 2019

 Saline in Bex:         10.30 – 11.15 Uhr Tonbildschau und Fahrt Grubenzug

14.30 – 14.45 Uhr Ausfahrt mit Grubenzug

15.15 – 16.45 Uhr Ankunft in Brigerbad – Zimmerbezug

Abend zur freien Verfügung

 

See St. Léonard:    07.45 – 08.15 Uhr Abf. Brigerbad und Ank. St. Léonard

09.00 – 09.30 Uhr Bootsfahrt auf dem Lac St. Léonard

10.00 – 12.00 Uhr Fahrt durchs Goms zum Grimselpass

15.00 – 17.45 Uhr Heimreise, Ankunft Stäfa ca.17.45 Uhr

 

Wichtige Informationen

Preis bei mind.                      EZ Fr. 280.- / Fr. 300.-* pro Person        * Gäste
30 Teilnehmenden               DZ Fr. 250.- / Fr. 270.-* pro Person       * Gäste

Im Preis inbegriffen sind:
● Carfahrten für 2 Tage mit Müller Erlenbach
• Kaffee und Gipfeli auf Hinfahrt in Oensingen
• Saline Bex: Eintritt und Mittagessen inkl. 2,5 dl Rot- od. Weisswein od. Mineral, Kaffee/Tee
• Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Römerhof, Brigerbad
• Eintritt unterirdischer See St. Léonard
• Mittagessen im Hotel Alpenrösli auf dem Grimselpass
• inkl. alle Trinkgelder

Nicht inbegriffen
● Nachtessen, Getränke und persönliche Auslagen
Annullationsversicherung

Abfahrt
● 06.15 Uhr ab Güterbahnhof Stäfa

Hinreise
● via Oensingen Autobahn nach Bex ca. 3 ¾ Std.
Rückreise
● via Grimselpass, Brünig, Hirzel, Stäfa

Leitung
● Elisabeth Jetzer

Kleidung

● in der Saline hat es nur 18ᵒ C, gute Schuhe und warme Jacke empfehlenswert.

Anmeldung

● an Elisabeth Jetzer, Töbelistr. 13, 8713 Ürikon
Auskünfte Telefon 044 / 926 47 34   (Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt)

Anmeldeformular >>

detailliertes Informationsblatt >>

Details

Beginn:
Juli 10
Ende:
Juli 11
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Verein für Altersfragen Stäfa
Telefon:
044 926 47 34
E-Mail:
info@vfa-staefa.ch
Website:
www.vfa-staefa.ch