Lade Veranstaltungen
Bildschirmfoto 2019-01-20 um 00.06.33

Oktober 16

Fahrt über den Jaunpass mach Gruyère

Der Jaunpass (franz. Col de Bellegarde) bildet die deutsch-französische Sprachgrenze und verbindet Bulle im Kanton Freiburg mit dem verkehrstechnisch wichtigen (und daher stark befahrenen) Simmental im Kanton Bern. Der Jaunpass wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts wohl auch aus militärischen Überlegungen gebaut, um den Waffenplatz Thun mit dem damals strategisch wichtigen Bulle zu verbinden. Dem Pass ist heutzutage sicher keine sehr große Bedeutung mehr zuzuordnen, trotzdem ist er verkehrstechnisch nicht unwichtig. Dies vor allem, da er mit seiner mäßigen Höhe von 1509 Metern und der überwiegend geraden Straßenführung auf der westlichen Seite für den motorisierten Verkehr schnell zu befahren ist.

 

Anmeldung: Elisabeth Jetzer, Tel. 044 926 47 34