Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „Erhöhung der Gangstabilität“ Theorie & Praxis

Februar 19/14:30 - 16:00

Die menschliche Bewegung ist ein Akt höchster Präzision. Kleine, scheinbar banale Aktivitäten sind aber in Wirklichkeit enorme Herausforderungen für Körper und Gehirn. Ein lebenslanges, zielgerichtetes Training ist deshalb der Schlüssel für ein selbstständiges Leben mit höchster Qualität in allen Lebensphasen.

 

Immer, wenn der Mensch über Bewegung mit seiner Umwelt in Beziehung steht, nimmt er über die Sensoren (Haut, Muskeln, Gelenke, Gleichgewichtsorgane etc.) Reize auf und leitet diese über Nervenfasern zum Gehirn. Das Zentralnervensystem verarbeitet die Reize und reagiert mit einer Antwort. Die Antwort ist eine perfekte Bewegung: Zeitgerecht, präzise und ausgeführt mit exakt dosierter Kraft und Geschwindigkeit. Perfekt abgestimmte Bewegungen sind nicht nur bei Roger Federer im Leistungssport auf höchstem Mass gefragt. Auch für täglich unzählige Male ausgeführte Bewegungen - wie beispielsweise Schritte - wird ein Funktionieren dieses Prozesses vorausgesetzt. Bei gesunden Menschen, insbesondere in jüngeren Jahren, gelingt dies einwandfrei. Im Alter oder nach Krankheit hingegen fällt es Menschen oftmals schwer, angepasst mit ihrer Umwelt zu interagieren. Für den betroffenen Menschen hat dies spürbare Folgen: Sturzereignisse und der Verlust an Selbständigkeit sind häufige Konsequenzen.

Auf dem Dividat Senso trainieren Sie spielerisch jene Gehirnfunktionen, welche besonders alltagsrelevant sind. Durch präzise, schnelle Schritte und Gewichtsverlagerung können Sie dabei in interaktiven Spielumgebungen ihre Körper-Gehirn-Koordination verbessern.

 

Wie viel aber mit zielgerichtetem Training erreicht werden kann, erfahren Sie in der Veranstaltung vom Verein für Altersfragen in Stäfa in Zusammenarbeit mit Frau e.Lehner, Physiotherapie Uerikon und Frau Eva van het Reve am

Dienstag, 19. Februar 2019, 14.30 Uhr im katholischen Pfarreisaal, Kreuzstrass 15, Stäfa.

 

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Details

Datum:
Februar 19
Zeit:
14:30 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Verein für Altersfragen Stäfa
Telefon:
044 926 47 34
E-Mail:
info@vfa-staefa.ch
Website:
www.vfa-staefa.ch

Veranstaltungsort

Katholischer Pfarreisaal
Kreuzstrasse 19
Stäfa, 8712
+ Google Karte
Telefon:
044 928 15 72
Website:
https://www.pfarreistaefa.ch/